DC 10 - Eine fliegende Müllhalde........

Hier geht es Rund um das Thema Geschäfts und Reiseflugzeuge aller Klassen

Moderator: aerotimmi

swisseagle
Beiträge: 60
Registriert: 07.08.2018 16:57

DC 10 - Eine fliegende Müllhalde........

Beitragvon swisseagle » 04.03.2019 12:39

Viele reden von Umweltschutz, Disziplin, Rücksichtnahme, Ordnung und Sauberkeit - aber bei weitem nicht alle, früher, heute und wohl auch auf absehbare Zeit. Etwas ganz anderes konnten wir bereits vor vielen Jahren bei einem Ferien-Zwischenstop in Bombay (heute Indiens Mumbay) erleben. Als wir an Bord einer DC 10 der Alitalia, von Australien kommend, mit Destination Rom gingen, erhielten wir einen wahren Schock. Bereits Stunden vor der Landung waren die Gänge der DC 10 mit Pappbechern, Verpackungsmaterial, leeren Plastikflaschen, Zeitungen, Bierdosen und anderem Unrat knöcheltief bedeckt. Ich traute fast meinen Augen nicht, als ich auf dem Weg zur Bordtoilette durch den Unrat waten musste, wie ein Spaziergänger durch das Herbstlaub während einer Wanderung. Was da der Besatzung, die ohnehin einen anstrengenden und anspruchsvollen Job erfüllt, zusätzlich zugemutet wurde, überstieg jedes vorstellbare Mass. Man gewinnt angesichts solcher Zustände wirklich den Eindruck, eine grosse Zahl unserer Zeitgenossen sei im Schweinestall aufgewachsen.
Dass es auch sehr viel zivilisierter zugehen kann, zeigte sich auf einem Inlandflug in Florida in einer zweimotorigen Turboprop vom Typ Saab 2000. Vor der Landung ging eine Flugbegleiterin freundlich lächelnd mit einem Müllsack durch den Gang und sammelte allen Unrat ein. Dieses gute Beispiel sollte überall Schule machen.



Zurück zu „Rund um das Thema Geschäfts- und Reiseflugzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste